Landkreis Lüneburg

Veranstaltungsnummer

HGF57

Bäume, Boden, Beetle Banks - Wir L(i)eben Biodiversität

Von glücklichen Hühnern, 2-8-Beinern und Ackerbäumen

Sa, 18.06.2022, 14:00 – 16:00 Uhr

1–99
KulturLandschaft
Wald

Merkzettel:   Event HGF57 merken

Symbolbild zur Veranstaltung

Warum brauchen Hühner einen Wald, um wirklich artgerecht leben zu können? Was haben Bäume auf dem Acker mit Boden und Klimaschutz zu tun? Wie kann die Landwirtschaft mit der Natur im Einklang stehen und für mehr Artenvielfalt auf ihren Flächen sorgen? Das und noch viel mehr erfahren Sie bei einem Besuch auf dem Hof Hartmann in Rettmer. Landwirt Jochen Hartmann erklärt Ihnen, wie er gemeinsam mit Wissenschaft und Naturschutz im F.R.A.N.Z.-Projekt Neues ausprobiert und zeigt Ihnen direkt am Feldrand, was sonst noch so geht in Sachen gute Landwirtschaft.

Treffpunkt: Parkplatz südlich vom Ortsausgang Rettmer, Lüneburger Straße (Ostseite der K17), 21335 Lüneburg

Anfahrt: ab ZOB Bus 5700 Richtung Steinbeck(Luhe) Grevenhof bis Lüneburg-Rettmer Mitte, von dort 600 m zu Fuß

 Auf Google Maps

Karte mit allen Veranstaltungen

Veranstalter*in: Hof Hartmann in Rettmer Jochen Hartmann

Leitung: Jochen Hartmann

Website

Altersempfehlung: 1–99

Ausrüstung empfohlen: Festes Schuhwerk

Kosten für Erwachsene: € 6

Kosten für Kinder: kostenlos 

Anmeldung erforderlich!

  (Anmeldung hier nicht aktiv)
Logo
Logo
Logo