HH-Mitte

Veranstaltungsnummer

HD245

Was können wir in Hecken entdecken?

Mehr als Gestrüpp: Radtour vom Inselpark nach Finkenwerder

Sa, 12.06.2021, 14:00 – 18:00 Uhr

12–99
KulturLandschaft
Naturführung

Merkzettel:   Event HD245 merken

Symbolbild zur Veranstaltung

Die Heckenretter wollen Wildhecken einen ökonomischen Wert zurückgeben, indem sie u.a. ihre Früchte wie Hagebutte, Holunder oder Schlehen nutzen. Unter dem Namen TOFTE wird seit 2019 ein Eis am Stiel verkauft, aus dessen Erlösen bereits neue Hecken angepflanzt wurden. Unsere Radtour führt von der ersten kleinen TOFTE-Hecke im Inselpark zur letzten Pflanzung auf dem Bioland Apfelhof Quast in Finkenwerder. Unterwegs schauen wir uns genauer an, welche Sträucher wir am Wegesrand entdecken und welchen Tieren sie Lebensraum und Nahrung bieten.

Treffpunkt: BUND Naturerlebnisgarten, Wilhelmsburger Inselpark, 21109 Hamburg

Anfahrt: S 3 bis Wilhelmsburg

 Auf Google Maps

Karte mit allen Veranstaltungen

Veranstalter*in: Heckenretter e.V. Artenvielfalt und Klimaschutz am laufenden Meter

Leitung: Alexandra Werdes

Website

Altersempfehlung: 12–99

Ausrüstung empfohlen: Fernglas, Regenkleidung, Fahrrad

Kosten für Erwachsene: € 12

Kosten für Kinder: kostenlos 

Spende erbeten.

Anmeldung erforderlich!

  (Anmeldelink in Kürze!)

Logo
Logo
Logo