Kreis Segeberg

Veranstaltungsnummer

FZH33

Die Wunder des Waldes für Fledermäuse

Eintauchen mit allen Sinnen

Sa, 18.06.2022, 14:00 – 16:00 Uhr

8–80
Wald
Flora und Fauna

Merkzettel:   Event FZH33 merken

Symbolbild zur Veranstaltung

Beim Spaziergang durch den Wald am Segeberger See erleben wir den Wald mit allen Sinnen, erfahren Spannendes über die Baumriesen und die Bedeutung des Waldes für Fledermäuse. Fast alle der in Schleswig-Holstein vorkommenden 15 Fledermausarten nutzen zeitweise den Wald. Einige Arten sind sehr eng an Wälder gebunden. Sie jagen nach Insekten und ziehen hier auch ihre Jungen auf. Wie sehen gute Bedingungen für Fledermäuse aus? Sind ausreichend Quartiere in alten Bäumen vorhanden und wieso ist eine hohe Strukturvielfalt im Wald wichtig? Wir nehmen Sie mit auf eine Entdeckungsreise in die Lebensgemeinschaft Wald.

+++ Melden Sie sich für diese Veranstaltung bitte direkt über diesen Link bei dem Fledermaus-Zentrum in Bad Segeberg an +++

Treffpunkt: Schmetterlingsgarten des NABU Bad Segeberg, Kastanienweg, 23795 Bad Segeberg

Anfahrt:

 Auf Google Maps

Karte mit allen Veranstaltungen

Veranstalter*in: Fledermaus-Zentrum GmbH

Leitung: Dennis Haseloh

Website

Altersempfehlung: 8–80

Ausrüstung empfohlen: Fernglas, Festes Schuhwerk, Regenkleidung, Wechselkleidung, Mücken- und Zeckenschutz

Kosten für Erwachsene: € 10

Kosten für Kinder: € 8

Anmeldung erforderlich!

Anmeldung extern
Logo
Logo
Logo