HH-Mitte

Veranstaltungsnummer

PB297

Geschichte und Gehölze des Alten Botanischen Gartens

Geschichte, Entstehung, Zukunft des 1821 gegründeten Gartens

So, 19.06.2022, 13:30 – 15:00 Uhr

14–99
Gärten und Parks
Wald

Merkzettel:   Event PB297 merken

Symbolbild zur Veranstaltung

Von der Skulptur 'Liegende' (Eingang Stephansplatz/Alter Botanischer Garten/Eisdiele) aus starten wir unsere entspannte Tour durch den Alten Botanischen Garten und zu den verschiedenen Gehölzen und Bäumen aus aller Welt, die sich hier finden lassen. Gehölze, Geschichte, Entstehung und Zukunft des 1821 gegründeten Alten Botanischen Gartens und sein Zusammenspiel mit den Wallanlagen und dem seit 200 Jahren bestehenden Wallringpark stehen im Mittelpunkt.

Treffpunkt: Eingang Stephansplatz/Alter Botan.Garten/Skulptur 'Liegende', Ecke Gorch-Fock-Wall/Dammtordamm, 20355 Hamburg

Anfahrt: Bus 112 / U1 Stephansplatz

 Auf Google Maps

Karte mit allen Veranstaltungen

Veranstalter*in: Bezirksamt Mitte, Planten un Blomen

Leitung: Holger Bublitz

Website

Altersempfehlung: 14–99

Ausrüstung empfohlen: Festes Schuhwerk, Regenkleidung

Kosten für Erwachsene: € 0

Kosten für Kinder: € 0

Anmeldung erforderlich!

  Ausgebucht!

Logo
Logo
Logo